mex.jpg

Pressespiegel

Brandenburger Tor zeigt Flagge für Russland – im Netz

"An der Entscheidung gibt es jetzt von verschiedenen Seiten Kritik. Der Linken-Bundestagsabgeordnete Andrej Hunko warnte in einem offenen Brief an den Regierenden Bürgermeister Michael Müller (SPD) vor einer „Hierarchisierung der Opfer“ und wies auf die historisch vorbelastete Beziehung zwischen Deutschland und Russland aufgrund der Belagerung Leningrads durch deutsche Truppen im Zweiten Weltkrieg hin."

Weiterlesen auf tagesspiegel.de

Andrej Hunko, MdB 2017