Nach Treffen in Meseberg: „Bundesregierung sollte multilateraler agieren“ – Linke

Written by Büro Andrej Hunko on .

"'Ich finde es immer besser, wenn geredet wird', sagt Andrej Hunko im Sputnik-Interview. Es sei auch ungewöhnlich, dass innerhalb von drei Monaten schon zum zweiten Mal so ein Gipfeltreffen zwischen Merkel und Putin stattgefunden habe. 'Grundsätzlich würde ich das erst mal positiv werten. Aber natürlich würde ich gern wissen, was genau besprochen wurde.'"

Weiterlesen auf de.sputniknews.com

Tags: Meseberg, Putin, Merkel

Print