logo die linke 530x168
Left Party of Germany

  • Logik des Krieges in der Ukraine stoppen

Logik des Krieges in der Ukraine stoppen

Title:
Logik des Krieges in der Ukraine stoppen
When:
Tue, 10. March 2015, 19.00 Uhr - 21.00 Uhr
Where:
Dortmund - Dortmund
Category:
Infoveranstaltung / Diskussion

Description

Auch nach der Vereinbarungen von Minsk kommt die Ost-Ukraine nicht zur Ruhe, dennoch hat die Minsker Vereinbarung die Tür zu einer Friedensvereinbarung einen Spalt weit geöffnet.

Es ist unbedingt notwendig, dass die Waffenruhe weiterhin eingehalten wird. Nur so können wir die Menschen vor Ort mit dringend benötigter Hilfe versorgen. Denn die Not ist weiterhin groß. Inzwischen wurden 980.000 Menschen innerhalb der Ukraine zur Flucht gezwungen. Zusätzlich sind etwa 600.000 Ukrainer und Ukrainerinnen in die Nachbarländer geflohen. Die Menschen fliehen auch, weil die Infrastruktur, die Häuser und Gebäude schwer beschädigt oder zerstört sind und die Strom- und Wasserversorgung zusammengebrochen ist. Überall fehlen Nahrungsmittel und Medikamente. Insbesondere in der Donbass-Region sind die Zustände prekär. Unzählige Familien mussten ihre Häuser verlassen und suchen Zuflucht in Krankenhäusern oder Luftschutzkellern. Bis zu 30 Personen leben in den Notunterkünften zusammengepfercht in einem Raum.

Andrej Hunko, Mitglied der DFG-VK, Bundestagsabgeordneter der LINKEN und Mitglied der Parlamentarischen Versammlung des Europarates bereist die Ukraine seit einigen Jahren und berichtet aus der Ukraine. Im vergangenen Jahr hat er ein Hilfsprojekt für das Krankenhaus in Gorlowka, nahe Donezk ins Leben gerufen und im Februar einen Konvoi mit Hilfsgütern nach Donzek begleitet. Bei unserer Veranstaltung berichtet er von seiner Reise.

Begegnungszentrum der DIDF

Münsterstraße 56, 44145 Dortmund


Venue

Location:
Dortmund
City:
Dortmund
Country:
Germany