Wahlbeobachtung der Präsidentschaftswahlen in Kirgisien

Andrej Hunko reist heute mit der Delegation der Parlamentarischen Versammlung des Europarates nach Kirgisien:

27. – 31. Oktober, Kirgisische Republik – Eine fünfköpfige PACE-Delegation beobachtet die am 30. Oktober stattfindende Präsidentenwahl gemeinsam mit Vertretern der Parlamentarischen Versammlung der OSZE, des Europäischen Parlaments, und des Büros für demokratische Institutionen und Menschenrechte (BDIMR) der OSZE.

Quelle: http://www.coe.int/t/dc/av/week_de.asp

Hintergrundbericht zu den Wahlen im Deutschlandradio

Print