logo die linke 530x168

  • Termine
  • Gegenveranstaltungen zu ProNRW

Gegenveranstaltungen zu ProNRW

Titel:
Gegenveranstaltungen zu ProNRW
Wann:
Sa, 16. März 2013, 13.30 Uhr
Wo:
Hansmannstr. Aachen - Aachen
Kategorie:
Demonstration / Kundgebung

Beschreibung

Andrej Hunko ist vor Ort.

13:30 Uhr  Gegendemo zur Kundgebung von ProNRW mit ihrer unsäglichen Hetztour gegen Flüchtlinge in Aachen vor der Flüchtlingsunterkunft in der Hansmannstr. ProNRW hat dort eine Kundgebung für 14:00 Uhr angemeldet, die genehmigt ist.

Es gibt eine Gegendemo und zwei weitere Aktionen, die wir nachfolgend dokumentieren. Ganz unten findet Ihr den Aufruf des Landesvorstandes der LINKEN. NRW zu der Tour von ProNRW.

Ansprechpartnerin für die unten aufgeführten Aktionen ist Beate Jahn (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

1. Aktion - Unser Ort soll schöner werden

Zeitpunkt: Freitag 15.3. 16:00-18:00, "Hausputz"

(im Haus in der Hansmannstraße,dass die Flüchtlinge aufnehmen soll, Höhe der Eisdiele)

Zeitungen im Hauseingang wegräumen, Fenster putzen, dekorieren: Blumenkästen in den Fenster; Ansprechstation für Anwohner/innen der umliegenden Häuser mit Kaffee, Sprudel

Wer ist von Euch da mit am Start?

2. Aktion - Eilendorfer Picknick

Zeitpunkt: Samstag 16.3. 14:00-16:00

Ort: Severinstraße/Hansmannstr

Am Samstag laden wir zu einem Picknick im Spielplatz ein Kaffee/Kuchen/usw bringt man selbst mit.

Es soll Musik geben, wer hat Ideen?, Fußballvereine könnten auf dem Boltzplatz etwas Fußball spielen. Weitere lustige Dinge wie Dosenwerfen, Personenkicker, Volleyball, etc. sind möglich. Auch hier brauchen wir Mithilfe,bitte meldet Euch bei mir,wer bei welcher Aktion mithelfen will!!Kuchen backen,Bierzeltganituren und Pavillione aufstellen etc.

Mehr Infos

-------

Wider die rassistische Hetze von PRO NRW

Am 18.2. kündigte PRO NRW auf seiner Website eine Rundreise durch NRW an und stellt eine sog. Volksinitiative gegen Asylmissbrauch vor.

Bei der angekündigten Tour sollen u.a. vor Asylbewerbereinrichtungen und Erstaufnahmeeinrichtungen Kundgebungen mit rassistischen Inhalten stattfinden. Ausgewählt wurden jedoch auch Häuser in denen Roma aus Bulgarien und Rumänien leben. PRO NRW gibt vor auszusprechen, was das Volksempfinden in der aktuellen Zuwanderungsdebatte ist. Die Orte für die Kundgebungen sind jedoch so gewählt, dass die Auftritte von PRO NRW auch als Drohung gegen an sich schon verunsicherte Menschen zu verstehen ist.

Gerade in diesen Tagen begehen wir Jahrestage, die uns noch einmal die menschenverachtende und rassistische Gesinnung der Nazis und ihre Praxis des Terrors deutlich vor Augen halten. Daraus ergibt sich für die Partei die Linke eine besondere Verpflichtung dem verbrecherischen Treiben der Nazis entgegenzutreten.

Der Landesvorstand ruft die Mitglieder auf in den Kreisverbände gemeinsam mit ihren Bündnispartner/innen gegen das rassistischen Auftreten von PRO NRW zur protestieren und Gegenkundgebungen durchzuführen. Die Mitglieder des Landesvorstands nehmen regional mit den Kreisverbänden Kontakt auf um sie zu informieren und zu unterstützen.

An folgenden Orten will PRO NRW auftreten:

Bochum, 09. März 2013, 11.00 Uhr Asylbewerbereinrichtung Fröbelstraße

Essen, 09. März 2013, 14.00 Uhr Asylbewerbereinrichtung Auf dem Bögel

Witten, 11. März 2013, 11.00 Uhr Asylbewerbereinrichtung in der Fröbelstraße

Mülheim an der Ruhr, 11. März 2013, 14.00 Uhr Asylbewerbereinrichtung Eltener Straße

Duisburg, 12. März 2013, 11.00 Uhr Rheinhausen, vor dem Haus an den Peschen 3 - 5.

Gelsenkirchen, 12. März 2013, 14.00 Uhr Asylbewerbereinrichtung in der Beckeradsdelle 9

Dortmund, 13. März 2013, 11.00 Uhr Erstaufnahmeeinrichtung , Glückaufsegenstraße 60

Hagen, 13. März 2013, 14.00 Uhr Asylbewerbereinrichtung Voerder Straße 33

Düsseldorf, 14. März 2013, 11.00 Uhr Asylbewerbereinrichtung Lacombletstraße

Leverkusen, 14. März 2013, 14.00 Uhr Asylbewerbereinrichtung Sandstraße

Bergheim, 15. März 2013, 11.00 Uhr Asylbewerbereinrichtung Priamostraße

Neuss, 15. März 2013, 14.00 Uhr Ehemaliges Krankenhaus an der Nordkanalallee , dort soll eine weitere Erstaufnahmeeinrichtung entstehen

Mönchengladbach, 16. März 2013, 11.00 Uhr Luisental, dort wird eine neue Unterkunft für Asylbewerber gebaut

Aachen, 16. März 2013, 14.00 Uhr Hansmannstraße

Bielefeld, 18. März 2013 um 11.00 Uhr Erstaufnahmeeinrichtung in der Gütersloher Straße

Wickede (Kreis Soest) , 18. März 2013, 14.00 Uhr Asylbewerbereinrichtung Mendener Straße

Wuppertal, 20. März 2013 11.00 Uhr Asylbewerbereinrichtung Treppenstraße

Remscheid, 20. März 2013, 14.00 Uhr Asylbewerbereinrichtung, Klauser Delle

Um Recklinghausen, 21. März 2013, 11.00 Uhr Asylbewerbereinrichtung In der Vinckestraße

Krefeld, 21. März 2013, 14.00 Uhr Asylbewerbereinrichtung am Siemesdyk

Köln, 23. März 2013:

10.00 Uhr Asylbewerbereinrichtung Poller Damm

12.00 Uhr Asylbewerbereinrichtung Vorgebirgsstraße

14.00 Uhr Köln -Weiden

 

 


Veranstaltungsort

Standort:
Hansmannstr. Aachen
Stadt:
Aachen