LINKE kritisiert gemeinsame Übung von EU und NATO

Verfasst von Büro Andrej Hunko am . Veröffentlicht in Pressespiegel

"Der Bundestagsabgeordnete Andrej Hunko (LINKE) kritisierte: »Die in der Krisenmanagementübung im Herbst vorgesehenen Szenarien sollen die Europäische Union auf einen autoritären Kurs einschwören.« Zu den in den Szenarien geübten Bedrohungen gehöre auch eine globalisierungskritische Bewegung."

Weiterlesen auf neues-deutschland.de

Tags: NATO, EU, Übung

Drucken