Skandalöse ukrainische Webseite „Myrotvorets“ geht vom Netz

Verfasst von Büro Andrej Hunko am . Veröffentlicht in Pressespiegel

"In einem Offenen Brief fragte Andrej Hunko, Abgeordneter der Linkspartei im deutschen Bundestag, den ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenski, welche Schritte er gegen die Website und zur Freilassung politischer Gefangener in der Ukraine einzuleiten gedenke."

Weiterlesen auf de.sputniknews.com

Tags: Ukraine, Mirotworez

Drucken