Fluggastdaten zur Ermittlung von Corona-Kontakten genutzt

Verfasst von Büro Andrej Hunko am . Veröffentlicht in Pressespiegel

"Mit den Daten sollen unter anderem Kontakte ermitteln werden, die neben einem als infiziert gemeldeten Reisenden saßen. Das geht aus einer schriftlichen Antwort des Bundesinnenministeriums an den Linken-Bundestagsabgeordneten Andrej Hunko hervor."

Weiterlesen auf derstandard.de

Tags: Fluggastdaten

Drucken