logo die linke 530x168
Left Party of Germany

  • Kertsch - Andrej Hunko, Member of German Bundestag

Bundesregierung muss Ukraine und Russland zur Deeskalation drängen

„Die Bundesregierung muss das heutige Treffen der außenpolitischen Berater nutzen, um gegenüber der Ukraine und Russland auf eine Deeskalation zu drängen. Dies betrifft insbesondere die Einhaltung des 2003 vereinbarten Protokolls zu den Durchfahrten in der Meerenge von Kertsch“, erklärt der europapolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag, Andrej Hunko.