logo die linke 530x168

Tiefe Einblicke bei erstem Zeugen

"Hintergrund der Anfrage des Bundestagsabgeordneten Andrej Hunko (Die Linke) ist, dass bei der mittlerweile als illegal eingestuften Hausdurchsuchung im Bundesamt für Verfassungsschutz (BVT) am 28. Februar auch Daten des deutschen Verfassungsschutzes beschlagnahmt worden waren."

Weiterlesen auf orf.at

Tags: Verfassungsschutz

Drucken