logo die linke 530x168

Wenn die alte Privatadresse plötzlich im Netz steht

"Von Andrej Hunko, Bundestagsabgeordneter für Die Linke, ist eine Privatadresse aufgetaucht. „Dies ist allerdings eine alte Anschrift von mir, wo ich schon lange nicht mehr wohne“, teilt er mit."

Weiterlesen auf aachener-nachrichten.de

Tags: Datenleak

Drucken