logo die linke 530x168

Wie Interpol und das BKA politisch motivierte Fahndungen unterstützen

"Das Problem ist bekannt, auch im politischen Berlin. In den letzten Jahren stellten immer wieder Abgeordnete Kleine Anfragen im Bundestag zu Fällen oder zu strukturellen Problemen zwischen Interpol, BKA und Bundesregierung. Im September reichte der Linken-Abgeordnete Andrej Hunko eine Kleine Anfrage zur "Nutzung von Interpol-Fahndungen zur politischen Verfolgung" ein (Drucksache 19/4365)."

Weiterlesen auf tagesspiegel.de

Tags: BKA, Missbrauch

Drucken