Sechs Millionen Fotos bei der Polizei

"Polizeibehörden und Zoll können in Datenbanken der deutschen Sicherheitsbehörden aktuell auf mehr als 5,8 Millionen Gesichtsbilder zugreifen. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage des Innenexperten Andrej Hunko (Linke) hervor."

Weiterelsen in Frankfurter Rundschau, 31.01.2020, Seite 7

Tags: Polizei, Gesichtserkennung

Drucken